sona nova
Postfach 11 22
71 611 Ludwigsburg
Tel.: 071 91 / 34 01 92 1
Fax: 071 91 / 34 01 92 0
info@sonanova.de
 
 


 
Michael Schütz, Jahrgang 1963, ist Dozent für Popularmusik und arbeitet freiberuflich als Komponist, Arrangeur, Pianist, Produzent, Keyboarder und Seminarleiter.
    Nach seinem Studium an der Hochschule für Kirchenmusik Esslingen, das er 1991 mit dem A-Examen abschloss, war er Referent für musisch-kulturelle Bildung in Stuttgart. Seit 1998 ist er Dozent für Popularmusik an der Hochschule für Kirchenmusik Tübingen, seit 2000 ist er zusätzlich Dozent für Popularmusik an der Bundesakademie Trossingen.
    Zahlreiche Live-Konzerte, TV-Auftritte und Studio-Produktionen führten ihn mit internationalen Künstlern zusammen, darunter Gloria Gaynor, Klaus Doldinger’s Passport, The Temptations, Chaka Khan, Xavier Naidoo, Jennifer Rush, Deborah Sasson, Umberto Tozzi, Tony Christie, Ingrid Peters, German Brass, Pe Werner, Cae Gauntt und die SWR Big Band.
    Er komponierte die Schauspielmusik zu Goethes „Faust II“ und für das Musiktheater „Petrus“, gestaltete Kabarettprogramme und arrangierte für Musicals.

Siehe auch www.playmichael.com
Christina Schütz wurde 1972 geboren.
Sie ist Kirchenmusikerin und auch als Blockflötistin und Schauspielmusikerin tätig.
An der Hochschule der Künste Berlin studierte sie Kirchenmusik. Dann folgte eine private Gesangausbildung bei Prof. Jitka Kovariková in Leipzig. Von 1999 bis 2002 arbeitete sie als Kantorin, Organistin, Dirigentin und Bandleaderin in Berlin-Brandenburg, seit 2002 in Baden-Württemberg.
In Berlin leitete sie u. a. das Kammerorchester Ensemble Deciso Berlin mit den Repertoireschwerpunkten Barock und Frühklassik. Es folgten zahlreiche Konzerte, verschiedene Rundfunk- und CD-Aufnahmen auf Blockflöte, Orgel und Cembalo.
Sie arrangierte und komponierte im Rahmen ihrer theatermusikalischen Arbeit zahlreiche Schauspielmusiken, u. a. zu Goethes „Faust I“ für die Uckermärkischen Bühnen Schwedt, wo sie bis heute für Einstudierungen und als Livemusikerin engagiert wird.